Letzte Aktivitäten

  • kotzbrocken Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    Pauschal sagen, das bei Temperatur x , es zu Problemen führen kann ist nicht möglich. Hier wirken sich alle Wasserparameter auf das Ergebnis aus. Wenn mein Wasser bzw. das Nachfüllwasser schon grenzwertig ist, hab ich auch bei niedrigeren Temperaturen…
    Beitrag
  • torf Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    Es gibt keine definierte Temperatur, bis wann ein Naturpool "stabil" funktioniert. Wie der Name sagt, haben wir es mit biologischen/ natürlichen Prozessen zu tun, die wir nur begrenzt beeinflussen können. Bei einem Chlorpool kann deutlich mehr…
    Beitrag
  • per-erik Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    (Zitat von Milou)

    Temperatur macht in einen Naturteich nur Ärger. Wie wäre es denn mit einem herkömlichen Chlorpool mit Wärmepumpe? Den kannste aufheizen bis nich mehr geht...
    Beitrag
  • peter9999 Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    (Zitat von jeffbeck)


    nein brauchst du nicht, hast eh eine Bodenheizung geplant, da ist es dann wirklich wurscht. je seichter, desto effizienter die Heizung....
    sorry, aber es sieht ein wenig danach aus, als ob hier viele gute Ratschläge verpuffen.
    Beitrag
  • Jokosch Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    (Zitat von Nitro)

    Guten Morgen Nitro,

    hattest du mit 30°C keine Probleme im Naturpool? Über 25°C sollte man ja normalerweise wegen der ganzen Biologie nicht gehen, was ich bis jetzt so gelernt hab. Praktische Erfahrungen kommen bei mir erst nächstes Jahr …
    Beitrag
  • Milou Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    Vielen Dank. Offensichtlich hat die Größe der Regenerationszone doch großen Einfluss auf die Temperatur.

    Geplant haben wir ein Zweitopfsystem, allerdings mit Wasserlinie über dem Kies.
    Beitrag
  • Willkommen,

    ich hatte vorher sowohl Flachwasser um den Pool als auch im Filterbecken einen Wasserstand von ca 40cm. Das hat den Schwimmbereich gut erwärmt, ging bis 30°C hoch. Jetzt, nach Umbau, ohne beides, komme ich, selbst diesen Sommer, auf max…
    Reaktion (Beitrag)
  • Milou Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von torf im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? reagiert.

    Willkommen...
    Deine Filtergröße passt - ist zwar schon mit einer ordentlichen Sicherheit zur Schwimmgröße (25%), aber das macht nix.
    Welche Strategie verfolgst Du? Eintopf oder Zweitopf? Ich kann mir vorstellen, dass beim Eintopf (und damit der…
    Reaktion (Beitrag)
  • Nitro Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    Willkommen,

    ich hatte vorher sowohl Flachwasser um den Pool als auch im Filterbecken einen Wasserstand von ca 40cm. Das hat den Schwimmbereich gut erwärmt, ging bis 30°C hoch. Jetzt, nach Umbau, ohne beides, komme ich, selbst diesen Sommer, auf max…
    Beitrag
  • torf Hat eine Antwort im Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? verfasst.

    Willkommen...
    Deine Filtergröße passt - ist zwar schon mit einer ordentlichen Sicherheit zur Schwimmgröße (25%), aber das macht nix.
    Welche Strategie verfolgst Du? Eintopf oder Zweitopf? Ich kann mir vorstellen, dass beim Eintopf (und damit der…
    Beitrag
  • Milou Hat das Thema Regenerationszone: Fläche und Temperatureinfluss? gestartet.

    Hallo, wir sind eine dreiköpfige Familie und ganz am Anfang der Planung unseres Naturpools. Angedacht ist ein eckiges Becken (3x6m, 1,5m tief) mit Regenerationsbereich (3 x 1,5m).
    Eine Heizung ist nicht möglich, Frau und Kind sind aber Wärmeliebhaber…
    Thema
  • Wiesbaden_Er Hat eine Antwort im Thema Grünes Pulver verfasst.

    So genau ….
    Mach doch mal ein Foto .. was für den einen „nix“ ist .. ist für den nächsten untragbar

    Wenn es Dir (!) zu viel ist .. wegschieben ..der Poolbiologie ist das egal
    Beitrag
  • torf Hat eine Antwort im Thema Grünes Pulver verfasst.

    Die Ecken reinige ich mit der Bürste und schiebe den Mulm vom Rand weg. Den Rest macht der Robi.
    Beitrag
  • Berni87 Hat eine Antwort im Thema Grünes Pulver verfasst.

    Hi,

    Habe das mit den Filterbällen heuer auch einige Wochen versucht, aber in den Poolecken bleibt immer dieser Mulm.

    Saugt ihr den Mulm separat heraus? - oder nehmt ihr das nicht so genau? 😉

    BG!
    Beitrag
  • Berni87 Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    (Zitat von jeffbeck)

    Also bei mir hatte der Pool heuer nur durch Sonneneinstrahlung zwei Wochen lang über 30°C und das Wasser war genau so rein wie bei 20°C. Also meiner Meinung nach ist nur zu schnelles Erwärmen schädlich, da die Biologie nicht…
    Beitrag
  • Berni87 Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von per-erik im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart reagiert.

    (Zitat von jeffbeck)

    Den Sinn dieses Systems verstehe ich irgendwie nicht! Normalerweise wird doch der "Filter" mit Wasser aus dem Skimmer beschickt. Oder hast du vor, einen (separaten) Filter mit Wasser aus z.B. einer Tiefenabsaugung zu beschicken? Was…
    Reaktion (Beitrag)
  • torf Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    ...genau - und um die Wassermenge in den Filter anpassen zu können, wird der restliche Volumenstrom in einen Rückströmer oder Wasserspiel geleitet.
    Beitrag
  • per-erik Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    (Zitat von Wiesbaden_Er)

    Na ja, bei den meisten hier ist das ein und dieselbe Pumpe. Macht halt auch wenig Sinn daraus zwei zu machen...
    Beitrag
  • jeffbeck Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    (Zitat von Wiesbaden_Er)

    Ich habe nochmal im Ratgeber nachgelesen mit der Wassertiefe.
    Den Ratgeber verstehe ich so, dass es nicht an der Wassertiefe an sich liegt, sondern dass tiefes Wasser kühler bleibt als flaches (mehr thermische Trägheit).
    Größere…
    Beitrag
  • jeffbeck Hat eine Antwort im Thema Schwimmteich am steilen Hang - Stuttgart verfasst.

    (Zitat von Wiesbaden_Er)

    Ja, genau so war es gemeint.
    Beitrag