aktuelle Kosten Folie

  • Hallo miteinander,


    bin gerade etwas geschockt, da ich ein Angebot für meine Folie erhalten habe: 16k


    Wollte mal fragen, ob das ein sehr überzogener Preis ist oder die Preise leider aktuell so sind.


    Was ist alles dabei:


    7 Durchführungen

    Sitzpodest

    Stehpodest

    Stiege

    Skimmer

    Kies für das Ausgleichsbecken

    Zusammenbau bis Technikschacht


    Habe ein Zwei-Topf-Pool 7x3,5 und 2m Tiefe.


    Danke schonmal für euer Feedback.


    LG

    David

  • Hi torf,


    die Mauerdurchführungen (Leerverrohrungen) sind alle schon drinnen und Skimmer wurde auch schon gesetzt.


    Leistunge wäre also komplette Folienarbeit inkl. Zusammenbau der Technik bis Technikschacht (also alles wo Wasser im Spiel ist). Möchte er so, da er sagt, nur dann kann er garantieren, dass alles dicht ist. Zusätzlich würde er noch spachteln und den Kies für die Filterzone einbringen.


    Hatte so um die 8k kalkuliert -.-
    Habe aber erst ein Angebot.

  • Wie gesagt: Die Folienarbeiten bei mir waren ca. 1/4 von Deinem Preis. Hatte auch noch günstigere Angebote - allerdings passte es zeitlich nicht.

    Einbauten waren nicht dabei - Aber die macht der Folienmann in 4h (Du evtl. in 6h ;) ). Es gibt auch die Theorie, dass die Einbauten erst eingedichtet werden, wenn der Wasserstand bis knapp unter den Einbauten ist (damit sich die Foie setzen kann und später keine Welle oder Spannungen entstehen). Oder will er es im Trockenen machen?

    Wenn er natürlich noch alle Rohrleitungen anpasst und verklebt, kommen weitere Stunden hinzu. Spachteln würde ich in Eigenleistung machen - Deine Wände sind doch schön glatt. Nimm Dir Flexkleber und die Glättkelle und spachtel kurz die Fugen und die Unebenheiten über. Alleine bist Du damit in max. 1 Tag durch.

    Klar kann der Folienmann nur für das die Gewährleistung geben, was er auch eingebaut hat.... bei mir war es halt nur die Folie - so ist es hier aber auch eigentlich bei den meisten....

    Bei dem Kies kennst Du den Preis pro Tonne - der Rest ist der Aufwand zum Einbringen in den Filterbereich (Schubkarre? Bagger? Förderband?....)

  • Wieviel qm Folie hat der denn angesetzt? Und was für eine Folie? Ausserdem musst du bedenken, dass bei Ecken und Kanten (z.B. an einer Treppe) erheblicher Mehraufwand entsteht, das alles dicht zu verkleben. Unser Folienverleger hat jede Ecke und Kante extra berechnet. Trotzdem erscheint mir dein Angebot sehr hoch...

    • Offizieller Beitrag

    Sehe das eher als Ablehnungsangebot. Die Folienschweißer haben ohne Ende zu tun und vergeben teilweise ihre Aufträge an Subunternehmer. Des Weiteren haben die Folienpreise gefühlt um 20 % zugelegt. Würde zur Zeit von einem durchschnittlichen Preis von 6 bis 8 k€ ausgehen, je nach Aufwand , Folien - und Vliesqualität.

  • Habe jetzt ein zweites Angebot... 10k deutlich günstiger und im Detail alles aufgelistet:


    108m2 Folie 7,3k

    Stiege/Sitzbank 2k

    Restliches 0,7k


    Ist auf alle Fälle seriöser als das erste. Evtl. geht ja noch etwas beim Preis.


    Danke für eure Rückmeldungen.

  • HI, ich kann dir noch den Folienprofi aus Schleißheim bei Wels in OÖ empfehlen. Die machen eine hervorragende Arbeit und wir haben 6,5k bezahlt....schau dir mal unsere Anlage an, ob die von der Größe her mit deiner vergleichbar wäre...

    Für den Filterkies könnte ich dir evtl. jemanden vermitteln

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!