Skimmerfilter/ Kiesfilter

    • Hallo zusammen

      mein Name ist Tino und ich bin der Neue hier. Ich bin durch die Suche im Netz auf Glenk Teichbautechnik und somit auf dieses Forum gestoßen. Ich hab hier schon viel Wissenswertes gelesen und möchte hier gern mein Projekt vorstellen und hoffe auf Unterstützung bei meinen Fragen. Ich hab mal eine Skizze mit Beschriftung zur besseren Vorstellung eingefügt. Baugrube mit Bodenplatte und erste Reihe Schalsteine (die heute durch Dauerregen zur Hälfte im Schlamm verschwunden sind) ist fertig. Ich würde mich über Meinungen zur Filteranlage freuen. Ich würde den Doppelpumpen-Skimmerfilter von Glenk Teichbautechnik in Hauptwindrichtung bauen. Von da aus eine Leitung zu einem Quellstein (um einen Durchströmen des Schwimmbereichs zu haben) und eine Leitung zum Bioflow Wasserverteilersystem. Hier meine Fragen dazu.

      1. Passt der Skimmerfilter in eine 24er Wand?

      2. Wie macht man den Skimmerfilter winterfest?

      3. Passt die Pumpe im Skimmerfilter zum Bioflow? Ich könnte mir vorstellen das bei zu viel Durchfluß der Bioflow überläuft.

      4.Wie groß und mit welchen Kiesschichten würdet ihr den Filterbereich gestalten?

      Über Antworten und Anregungen würde ich mich sehr freuen.

      Vielen Dank

      Gruß Tino


      1904-pasted-from-clipboard-png


      1-Terassen

      2-Schwimmbereich 3m x 8m x 2.15m

      3-Filterzone

      4-Pflanzbereich mit Seerosenbecken

      5-Bioflow Wasserverteilsystem von Glenk Teichbautechnik

      6-Doppelpumpen-Skimmerfilter von Glenk Teichbautechnik

      7- Quellstein

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!