Schwimmteich Selbstbau Planung Technik

  • Nein, er schreibt doch, dass er befürchtet, dass das Holz hochschwimmt... . Ich denke eher, dass er die Trennwand zum Schwimmbereich unter Wasser mit Holz beplanken will.

    Aber ohne die Winkel am Boden anzuschrauben sehe ich da keine Chance für Holz. Es sei denn, man schraubt unter die Holzplanken noch Betonplatten drunter.

    Ich habe das gleiche Problem gehabt und mich dann für Porphyrplatten entschieden:


    Eintopf


    Die liegen auf einem ca. 5 cm Trassbetonbett. Das ganze "L" ist also ein Stück und ansonsten nicht befesttigt.

  • Genau es ist die Mauer im Schwimmbereich. Wir haben das bei anderen Projekten und Bildern hier im Forum auch schon so gesehen ! Ich bekomme Z Winkel die 20 cm im Kies liegen ! An der einen Seite acht Stück und auf der kurzen 4 !

    Die bedecken die drainage ja nicht komplett somit sollte das denke ich eigentlich kein Problem werden

  • So Pflanzen und Kies ist drin ! Wasser auch schon seit ca3 Woche !

    Ist alles schön grün ! Jetzt ist ja ab warten angesagt !


    Jedoch hab ich eine Frage ! Wir sind auf der Suche nach nem Roboter? Welchen könnt ihr da empfehlen ? Wir haben ja ca. 60 Kubik Wasser ! Schwimmbereich ist 3,25 x 8,5 .


    Vielen Dank mal wieder

  • Für viele Dolphin Roboter gibt es auch Walzen die zum Teil oder auch komplett aus canebo sind . Ich hab die Erfahrung gemacht das meiner mit denn reinen canebowalzen wesentlich besser glatte Wände hochkommt . Ich hab denn f60 . Denn gibt es mit Standard- , Combiwalzen oder Canebowalzen . Ich hab meinen damals mit denn combiwalzen gekauft und diesen Sommer auf canebowalzen umgebaut . Das war eine deutliche Verbesserung. Also lieber gleich zu dem etwas besseren canebo greifen.

    Gruß Timo

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!