Wasseruntersuchung Kiesfilter

  • Hallo wir bauen uns gerade einen Naturpool 10 x 4 m Schwimmbereich und 10 x 2 m Flachwasserbereich zur Zierde. Die Filterung soll in einem biologischen Kiesfilter mit Bioflow Wasserverteilsystem und einer Größe von 1,75 x 4 m erfolgen.

    Wir sind gerade mit den Rohbauarbeiten fertig und bekommen in 4 Wochen unsere Folie. Jetzt sind wir dabei den Kies für den Filter und den Flachwasserbereich zu bestellen. Nun stellt sich für uns die Frage welchen Filterkies verwenden wir und wie bauen wir den Filter auf?

    Hierzu haben wir einige Fragen.

    Welche Parameter müssen beim Füllwasser untersucht werden?

    Welcher Kies muss bei welchem Untersuchungsergebnis verwendet werden?

  • Die Filterkette inkl. Kies wird gut im Ratgeber beschrieben.

    Beim Füllwasser ist u.a. der Phosphatgehalt wichtig - genauso wie beim Filterkies ... wenn Du den Kies direkt aus der Kiesgrube ohne Zertifizierung holst, hast Du ein erhöhtes Risiko....muss aber nicht immer schlecht sein. Evtl. hat der Kiesverkäufer ja Erfahrung in diese Richtung....

  • Das Untersuchungsergebnis des Wassers hat keinen Einfluß auf den Kies. Nimmst du zum befüllen Stadtwasser sind die Parameter pH Wert, Nitrit, Nitrat, Eisen etc. zu vernachlässigen , da dies durch die TrinkwasserVO geregelt ist. Zu beachten ist hier die Wasserhärte, die nicht zu niedrig sein darf , und der Phosphatgehalt ( am besten gleich unter 0,035 mg / l ) , da dieser für die Trinkwasserversorgung nicht relevant ist ( Grenzwert 6,7 mg / l ) .

    Beim Kies ist erstmal die Frage woher du kommst. Im Norden bis etwa zum Taunus gibt es große Vorkommen an Quarzkies , die man ohne mehr oder weniger große Transportkosten bekommen kann.

  • Hier nochmal eine Tabelle mit denn wichtigsten Wasserwerten die wir im Teich oder schwimmteich anstreben sollten . Die Liste habe ich hier schon mehrfach gepostet . Wenn man im www nach Wasserwerte im Teich sucht wird man mehrere solcher Listen finden die evtl. leicht andere Grenzwerte angeben .

    Z.b. kann der ph auch bis 7 oder noch leicht darunter in Ordnung sein . Kh und Gh sollten so bei 10-15 °dH liegen . PO4 sollte am besten bei 0 liegen . Chlor ist leicht vorhanden im frischen stadtwasser , aber das ist flüchtig und nach paar Tagen raus .Nh3 Nh4 und NO2 sollten wieder gegen 0 gehen . NO3 sollte leicht vorhanden sein sonst wird es nix mit schönen Pflanzen . Das ist ein grober schnelldurchlauf der Wasserwerte . Ich kann da jedem Teichbesitzer nur empfehlen sich mal etwas zu belesen . Toll fand ich persönlich denn Testkoffer JBL Pro Aquatest Lab . Der kostet um die 70,- - 80,- . Da ist auch nochmal eine kleine Broschüre dabei wo sehr gut erklärt wird was welcher Parameter bewirkt . Und es ist so geschrieben das man nicht studiert haben muss . Dann noch das Hanna Po4 Messgerät hier aus dem Shop und die Schnellmessstäbchen dann ist man voll ausgestattet. Schönen abend noch . Gruss Timo

    WasserwertGrenzwert
    pH-Wert7,5 - 8,5
    KH-Wert (Karbonathärte)5 - 14 °dH
    GH-Wert (Gesamthärte)5 - 14 °dH
    PO4-Wert (Phosphat)<0,035 mg/l
    O2-Wert (Sauerstoff)4 - 8 mg/l
    Fe-Wert (Eisen)<0,2 mg/l
    Cu-Wert (Kupfer)<0,14 mg/l
    °C-Wert (Temperatur)****<> 3 °C
    Cl2-Wert (Chlor)<0,1 mg/l
    NH3-Wert (Ammoniak)0,0 mg/l
    NH4-Wert (Ammonium)<0,5 mg/l
    NO2-Wert (Nitrit)<0,1 mg/l
    NO3-Wert (Nitrat)<30 mg/l
  • Aha.... das ist interessant zu wissen. Die UV Lampe habe ich seit ein paar Tagen ausgeschaltet.

    Ich habe mal mit KH Plus etwas aufgehärtet. rechnerisch um 1°dH. Ich lasse das jetzt mal alles in Ruhe und werden dann in 2Wochen nochmal aufhärten.


    Sagt mal wäre es nicht eine gute Idee ein Wiki zu erstellen. In diesem Forum existiert so viel super Wissen in den Eiweißspeichern einiger Mitglieder. Das könnte man doch da extrem gut zusammenfassen.

    Die Arbeit haben dann bestimmt nur einige Wenige und viele profitieren aber ich denke das wäre eine gute Sache.


    Danke euch allen für die zahlreichen super Tipps

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!