Grünphase, wann endet sie ?

  • Ich habe ein paar Fragen zur Grünphase.

    Wir haben unseren Teich letztes Jahr im Herbst befüllt und die Wasserpflanzen eingesetzt.

    Habe bis jetzt bis auf den Phosphatbinderblock und Aussternschalen nichts weiter gemacht.

    Die Grünphase begann letztes Jahr und hält bis heute an. Das Wasser hatte bis jetzt noch nie über 10 Grad.

    Sollte ich einfach weiter abwarten oder mir langsam Gedanken über entsprechende Gegenmaßnahmen machen.

    Es gibt ja diverse Mittelchen hier im Shop.

    Das Hanna Messgerät wollte ich mir auch zulegen, bis jetzt habe ich noch keine Wasserwerte geprüft. Aufgefüllt haben wir mit Stadtwasser, Nachfüllwasser kommt aus dem Brunnen, musste aber den gesamten Winter nicht nachfüllen.


    Außerdem wollte ich mir das Biox aus dem Shop bestellen weil wir einen leichten Belag

    Auf dem Kies haben. In der Beschreibung steht man soll es nicht direkt auf Pflanzen streuen, nur mein Kies ist voll mit Pflanzen die aber zur jetzigen Zeit schlimm aussehen. ?(

    Wie habt ihr das gelöst?

  • Hallo Dasti , messen messen messen . Das predigen wir hier immer . Ich kann kein Wasser in denn Teich füllen das nicht geprüft ist .

    Besorg dir das Hanna Messgerät und die Schnelltest Stäbchen hier aus dem Shop .

    Teichwasser , Leitungswasser und wenn es unbedingt sein muss Brunnenwasser testen .Und dann kucken wir weiter . Problem ist beim Brunnenwasser das kann sich mal ganz schnell ändern und du bekommst es nicht mit . Habt ihr ein Gartenwasserzähler? So entfallen die Abwasserkosten . Ich zahl hier 1,- für 1m³ .

    Die Pflanzen kommen erst noch . Vegetation beginnt erst bei denn meisten Pflanzen langsam . Meist sieht man ab April was .

    Bevor du Biox einsetzt brauchen wir die Wasserwerte .

  • Ok, dann werde ich die Sachen bestellen und melde mich dann wieder.

    Nein wir haben keinen Gartenwasserzähler da wir alles (Rasen bewässern etc.) mit dem Brunnenwasser machen.

    Eine Wasserleitung aus dem Haus bis zum Teich zu verlegen wäre ein extremer Aufwand.

  • Hi Dasti,

    ich bin auch ein "Grünphasengeschädigter"..... || (siehe meinen Thread)

    Bei mir hat es knapp 8 Wochen gedauert - habe allerdings im April befüllt. Bei Dir muss sich die Biologie erst entwickeln. Bevor Du Gegenmaßnahmen ergreifst, musst Du eine Bestandsaufnahme machen. Lass eine ordentliche Wasseranalyse durchführen und mach es auch schon mit den angesprochenen Geräten und Stäbchen. Besonders das Brunnenwasser kann später auch nochmal kritisch sein.....

    Stell doch mal ein Bild ein, wie es gerade aussieht.

    Ich habe (nachdem ich die Wasserwerte kannte) ca. 5 Tage mit einer UV Lampe nachgeholfen (die tötet aber auch wieder die guten Lebewesen im Wasser ab) und Flocculant nachgeholfen....


    Aber erstmal die Wasserwerte prüfen.....


  • Wir haben die gleiche Folienfarbe, wenn ich das auf den Bildern richtig erkenne. Diese Folienfarbe wirkt ja, je nach Lichteinfall, eher grünlich. Die Frage ist ja, ob das Wasser klar oder trüb ist. Eine Trübung kann ich auf deinen Bildern nicht erkennen. Tiefenansaugung und selbst die Ecken deines Pools sind gut erkennbar. Wenn du den Kies meinst, der ist bei uns auch etwas mit Mulm belegt. Wir haben halt einen Teich und keinen Chlorpool😉 Meiner Meinung nach sieht alles gut aus bei dir. Aber ich bin auch schon gespannt, was bei mir mit dem Wasser passiert, wenn die Temperaturen steigen.

  • Hallo Dasti , ich habe gerade mal deine ganzen eingestellten Bilder angeschaut. Am Anfang sieht er leicht milchig aus , schätze das war noch vom Kiesabrieb direkt nach neubefüllung. Dann kommt ein Bild wo er sehr klar aussieht . Die letzten Bilder hier oben in dem tread sieht es aus als hättest du ganz leicht grüne schwebstoffe im Wasser. Das sollte wieder weniger werden . Geb dem Teich Zeit und werfe ja keine Mittelchen rein . Wenns dich beruhigt paar starterbakterien . Sehr schön übrigens deine Anlage , bin schon auf Bilder gespannt wenn die Pflanzen mal schön Wuchs aufgebaut haben :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!