Lieferprobleme aufgrund der Corona-Pandemie

  • Seit Beginn der Saison kämpfen wir und auch unsere Branchenkollegen mit Lieferschwierigkeiten aufgrund der Corona Pandemie. Jeder Selbstbauer muss sich damit abfinden, dass bestimmte Artikel plötzlich nicht mehr verfügbar sind oder erst zu einem wesentlich späteren Zeitpunkt geliefert werden können. Dafür gibt es mehrere Ursachen:

    1. Artikel und Halbzeuge aus chinesischer Produktion sind erst verspätet produziert und verschifft worden.

    2. Maßnahmen zur Sicherheit der Mitarbeiter verschlechtern zwangsläufig die Arbeitsbedingungen. (Auch bei uns). Produktionsprozesse können sich dadurch verlangsamen.

    3. Die Nachfrage nach Produkten für Heim und Garten ist gestiegen. Das betrifft uns nicht unmittelbar, denn niemand fängt aus einer Laune heraus an, plötzlich einen Schwimmteich zu bauen. Aber die Lager der Großhändler weisen große Lücken auf. Und manchmal fehlt nur ein kleines Bauteil und wir können das Endprodukt nicht fertigstellen.

    4. Auch die innereuropäischen Lieferketten sind durch individuelle Grenzbestimmungen verlangsamt.

    5. Materialien zur Weiterverarbeitung wie z.B. transparente Kunststoffe sind weitgehend ausverkauft, weil damit Trennwände und Schutzschilde gebaut werden.


    Darauf müsst ihr euch einstellen. Eine Planungssicherheit gibt es momentan nicht.

    Momentan betrifft es die Premium Bogensiebfilter als wichtiges Einzelprodukt. Wir haben nur noch einen geringen Lagerbestand und Nachschub kommt frühestens Ende August 2020.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!