funktioniert ein Schwimmteich?

  • Wir planen schon mehrere Jahre an unseren Schwimmteich - die für mich unglaublichen Kosten eines professionell errichteten Schwimmteichs - führten natürlich zum Eigenbau.


    Unser Schwimmteich sollte ca 120m² Fläche abdecken, 30 m² davon Schwimmbereich der Rest für die Regeneration, Tiefe ca. 1.80.


    Nun warnen mich immer mehr Leute davon dass viele Schwimmteiche nur ein paar Jahre funktionieren, das nur Algensuppen und ein riesiger Arbeitsaufwand dahinter stecken und sonst nichts.


    Profifirmen behaupten nur Sie alleine verfügen über das Know How einen Schwimmteich zu PLANEN und zu BAUEN, weil man benötigt Standort und Wasser Analysen usw. Ein Teichdoktor behauptet Pflanzen benötigt man nicht, nur seinen Schlammsauger etc..


    Fakt ist: Ich bin ziemlich ratlos und stehe eigentlich wieder am Anfang - ob ein Pool nicht doch die bessere Lösung wäre... ?(

  • Hallo,


    schonmal vorweg, alles benötigt Pflege, so auch ein Schwimmteich. Aber um Deine eigendliche Frage zu beantworten und da sprech ich glaub ich für alle hier, ja es funktioniert!!!


    Ich persönlich habe meinen Teich schon einige Jahre, diesen habe ich komplett selber geplant und gebaut. Ist sogar von den Massen deines Schwimmteichs ähnlich. Nur die Folie hab ich von einer Firma legen und schweissen lassen. Mein Teich war von Anfang an klar bis auf den Grund, nur wenn das Wasser richtig warm wurde, zeigt er eine leichte Trübung aber das ist normal. Selbst mein Schwiegervater hat nicht geglaubt, das das alles so ohne Chemie funktioniert.


    Zum Thema Algen. Wenn Du einen Schwimmteich baust, dann hast du die, mehr oder weniger. Aber das ist alles nicht tragisch, viele übertreiben da auch.


    Also lass Dich nicht beunruhigen, sondern besorg Dir Bücher und les :rolleyes:


  • :thumbup: :thumbup: :thumbup: kann ich nur bestätigen. Wir hatten nach 14 Tagen nach Inbetriebnahme Fadenalgen, die jetzt fast alle wieder weg sind.
    Etwas Käschern und die Pflanzen befreien und schon ist alles wieder schön.
    Klar, muss der Schwimmteich auch gesäubert werden, aber das macht man doch gerne. :thumbup:


    Viel Spaß beim Bau. Das ist die schöneste Phase........

  • Na das klingt ja schon alles sehr aufmunternd. Bin auch noch in der Planungsphase und am überlegen, ob Eigenkonstruktion klappen kann.
    Aber was ich hier lese, bestätigt mich in meinem Vorhaben.
    Ich denke, ein paar Algen in der Anfangsphase sind nicht ungewöhnlich. Wenn ich von meinem Aquarium ausgehe-da muß auch erstmal sich ein biologisches Gleichgewicht einstellen und dann läufts. Das dauert auch ein paar Wochen.

  • Habe am Wochende auch noch mit meinem Schwager gesprochen, auch der hat keine Probleme (ohne Filteranlage) mit seinem Schwimmteich nur eines hat auch er mir bestätigt - Tiefe ist wichtig also runter auf 2,5m und nicht 1.80 wie ursprünglich geplant. Aber vielen Dank für die Antworten

  • Hallo Waräger,
    wir bieten hier im Shop unter der Rubrik "Beratung" einen preisgünstigen Service für Selbstbauer an. Kannst Du Dir ja mal ansehen, ob das was für Dich ist.


    Beste Grüße Peter Latzel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!